Presse

Neue Dedicated Server von DELL bei InterNetX

Mit den neuen Server-Angeboten lassen sich selbst anspruchsvollste Internet-Projekte umsetzen. Die Standard-Konfigurationen können mit praktischen Lösungen wie dem Managed Service individuell erweitert werden.


InterNetX führt neue Dedicated Server in drei Konfigurationen ein: Als "DELL PowerEdge R320 I" mit 32 GB ECC DDR3 RAM, Intel Xeon E5 4 Core und zwei Mal 1 TB SATA Speicher. Der "DELL PowerEdge R320 II" ist mit 64 GB ECC DDR3 RAM, Intel Xeon E5 4 Core und drei Mal 600 GB SAS Festplatten ausgestattet. Der "DELL PowerEdge R420" verfügt als leistungsstärkste Konfiguration über 128 GB ECC DDR3 RAM, Intel Xeon E5 6 Core und drei Mal 600 GB SATA Speicher.

Die neuen Server-Produkte können mit optionalen Leistungen erweitert werden. Dazu gehört unter anderem der "Managed Service" mit einem Software Update Dienst (SUD), der automatisch alle Aktualisierungen auf den Systemen ausrollt – ohne dass sich der Serverbetreiber darum kümmern muss. Zu den weiteren Leistungen zählen zum Beispiel eine Traffic Flatrate und Monitoring Professional. Bei der Buchung des Managed Services entfällt die Einrichtungsgebühr für den Server.

Die Dedicated Server von InterNetX erlauben vollen Root-Zugriff. Aber auch in den Managed Systemen verfügen die Nutzer über die wichtigsten Administratorrechte. Über die SSH-Option können grundlegende Befehle wie ls, mv, rmdir, chmod, unzip und einige mehr ausgeführt werden. Dank CentOS 7 und dem bewährten Parallels® Plesk 12 sind die Dedicated Server von InterNetX im Bereich Sicherheit und Verwaltung optimal abgedeckt. Mit dem kostenfreien InterNetX Server Administration Center (ISAC) können die Server bequem verwaltet und zum Beispiel Trafficdaten, Basisinformationen und Leistungen zu einzelnen Produkten eingesehen werden. In Notfällen steht der 24/7-Support von InterNetX in mehreren Sprachen bereit.

Betrieben werden die Server von InterNetX im firmeneigenen First-Class Data Center in München. Das Tier 3 Data Center erfüllt in den Bereichen Klima-, Strom- und Sicherheits-Technik alle Anforderungen eines modernen Hochsicherheits-Rechenzentrums. Eine mehrfach redundante Anbindung mit einer Gesamtbandbreite von mehr als 50 Gbit/s garantiert beste Performance. Mit Komponenten von Dell und weiteren namhaften Firmen wie Parallels, Intel oder Citrix setzt InterNetX ausschließlich auf Qualitätshard- und software.

Alle Informationen zu den aktuellen Server-Angeboten von InterNetX unter: https://www.internetx.com/server/dedicated-server/