Blog

Im InterNetX Blog erfahren Sie Neuigkeiten, Hintergründe und Innovationen
aus den Bereichen Domains, Server und SSL.

All you need is .LOVE

Am 14. Februar ist Valentinstag, der Tag der Liebe. Doch wussten Sie, dass mit .LOVE auch eine eigene Domain-Endung existiert, die ganz im Zeichen der Liebe steht?


Dank der neuen Top-Level-Domains, besser bekannt als new gTLDs, gibt es heute nahezu für alles und jeden die passende Domain-Endung. So empfiehlt sich zum Beispiel für Online-Shops eine .SHOP- oder .STORE-Domain, dem App-Markt steht mit .APP eine geeignete Lösung zur Verfügung und bayerische Webseiten können von der .BAYERN-Endung Gebrauch machen. Aber auch das wohl wichtigste Thema der Welt, die Liebe, ist natürlich unter den hunderten new gTLDs vertreten – nämlich in Form von .LOVE. Die Domain-Endung ging bereits am 17. Juli 2015 in die General Availability über. Mitte Februar 2019 belief sich die Zahl registrierter .LOVE-Domains auf fast 31.000 Domains, ein Jahr davor waren es noch über 11.000 Domains weniger.

Quelle: nTLDStats

.LOVE fällt heute in den Verantwortungsbereich der Merchant Law Group. Die Rechte an der new gTLD waren allerdings lange Zeit hart umkämpft: Google, Donuts und vier weitere Bewerber hatten allesamt ihr Interesse an .LOVE bekundet. Am 8. Dezember 2014 hat die Merchant Law Group jedoch den Zuschlag für die new gTLD erhalten. In ihrem damaligen Bewerbungsschreiben gab das Unternehmen an, man wolle .LOVE als Domain-Endung für Registranten, die an den Themen Liebe, Verlobung, Hochzeit und Familie interessiert sind, vermarkten.

.LOVE ist überall

Das Geschäft mit der Liebe boomt – auch online. 2018 bestellten fast 52 % der Deutschen ihre Valentinstagsgeschenke online, 29 % nutzten Online-Dating-Dienste für die Partnersuche und zahlreiche Online-Shops sind bereits zu diesem Zeitpunkt längst auf das Thema Liebe aufmerksam geworden. Man könnte also sagen: Die Liebe ist endgültig im World Wide Web angekommen.

Hier nur einige Beispiele, wer von einer .LOVE-Domain profitieren kann:

E-Commerce

Wie bereits erwähnt, widmen sich immer mehr Online-Shops der Liebe. Mittlerweile gibt es für nahezu alles, was in irgendeiner Weise damit zu tun hat, einen speziellen Anbieter im Internet: Brautmode, Hochzeitsartikel, Blumen, Pralinen und vieles mehr. Warum nicht also mit einer .LOVE-Domain diese Spezialisierung noch mehr hervorheben?

Online-Dating

Für viele Menschen gilt das Internet heute als erste Anlaufstelle bei der Suche nach der großen Liebe. Da ist es kein Wunder, dass immer mehr Anbieter im Online-Dating-Bereich mitmischen wollen. Mit der .LOVE-Endung heben Sie sich gekonnt von der Konkurrenz ab.

Hochzeitsplaner

Die eigene Hochzeit ist für die meisten wohl einer der wichtigsten Tag im Leben. Damit nichts schief läuft, engagieren viele Paare heute einen professionellen Hochzeitsplaner, der sich um die Organisation kümmert. Welche Domain könnte sich für einen Hochzeitsplaner besser anbieten als eine .LOVE-Domain?

Unterhaltung

Besonders in Büchern, Filmen und der Musik ist die Liebe nach wie vor eines der meist verwendetsten Themen. Wer sein neuestes Werk auf einer extra Webseite bewerben möchte, sollte bei der Wahl seiner Domain daher unbedingt die new gTLD .LOVE in Betracht ziehen. Dank ihr ist gleich klar, was den Leser, Zuschauer bzw. Hörer erwarten wird.

Interessen

Der eine ist großer Fußballfan, der andere liebt Kunst und der nächste verbringt seine Freizeit am liebsten mit Videospielen – Interessen gibt es viele. Das Internet bietet sich bestens an, Gleichgesinnte miteinander zu vernetzen, zum Beispiel in Foren. Unter .LOVE finden solche Web-Projekte eine passende Heimat im World Wide Web.

.LOVE hilft Ihnen also wie keine andere new gTLD dabei, die Liebe in den Vordergrund Ihrer Webseite zu rücken. Denn schon ein einziger Blick reicht aus und der Nutzer erkennt, dass Ihre Domain ganz im Zeichen der Liebe steht.

.LOVE ist für alle da

Dass eine .LOVE-Domain aber nicht zwingend direkt mit dem Thema Liebe in Verbindung stehen muss, machen diese Beispiele klar:

“mockup.LOVE”

Auf “mockup.LOVE” finden Nutzer die besten kostenlosen Mockups für ihr nächstes Projekt. Es geht auf der Webseite also nicht primär um die Liebe. Vielmehr soll der Domain-Name Aufschluss darüber geben, dass die Webseitenbetreiber Mockups lieben und diese Liebe mit dem World Wide Web teilen wollen.

“findkeep.LOVE”

Das Team hinter “findkeep.LOVE” hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Online Shopping neu zu definieren. Auf dem Portal sollen Nutzer schnell und einfach neue Trends und Marken entdecken können. Der Domain-Name bringt dies gut zum Ausdruck – auch ohne dass die Webseite einen direkten Bezug zur Liebe hat.

Für Unternehmen aller Art bedeutet das: .LOVE kann auch abseits der Thematik Liebe Sinn machen. Mit etwas Kreativität lassen sich einzigartige Domain-Namen – wenn nicht sogar Marken – erschaffen.

Natürlich steht Ihnen auch bei InterNetX die .LOVE-Endung zur Verfügung.

Ist Ihr Wunschname noch frei? Jetzt .LOVE registrieren:


InterNetXPress Newsletter

Werden Sie jetzt Teil von tausenden InterNetXPress-Lesern!
2x im Monat Jederzeit kündbar
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Durch Anklicken „Abonnieren” willige ich ein, dass meine E-Mail-Adresse elektr. erhoben und gespeichert wird.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit ohne Angabe von Gründen für die Zukunft
per E-Mail datenschutz@internetx.com widerrufen.

Kubernetes gehört zu den führenden Anwendungen für die Container-Verwaltung. Jedoch setzt die Integration in eine bestehende IT-Umgebung hohes...

Seit Einführung der ersten new gTLDs konnten schon sechs neue Domain-Endungen die Millionengrenze bei den Registrierungszahlen überschreiten....

Wenn von Digitalisierung die Rede ist, fällt auch häufig schnell der Begriff Cloud. Denn längst ist Cloud Computing keine Randerscheinung mehr,...

Der Faktor Mensch gilt als schwächstes Glied in der Sicherheitskette von Unternehmen. Diese Tatsache machen sich heute nicht wenige Cyber-Kriminelle...