Blog

Im InterNetX Blog erfahren Sie Neuigkeiten, Hintergründe und Innovationen
aus den Bereichen Domains, Server und SSL.

And the Oscar goes to: .MOVIE und .ACTOR

Jeden Februar wird das Who is Who der Filmbranche aufs Neue mit dem wichtigsten Filmpreis der Welt, dem Oscar, ausgezeichnet. Ähnlich preisverdächtig: Die new gTLDs .MOVIE und .ACTOR.


Einmal im Jahr blickt die Welt gespannt nach Los Angeles. Letzten Sonntag war es wieder an der Zeit für die alljährliche Oscar-Verleihung – das Großereignis der Filmbranche. Wer es unter die Nominierten (oder sogar die Gewinner) schafft, darf sich zur A-Riege Hollywoods zählen. Dass das Internet heute maßgeblich zum Erfolg eines Films oder Schauspielers beiträgt, müssen wir wohl nicht weiter ausführen. Neben Social-Media-Auftritten auf Facebook, Instagram und Co. gehört natürlich auch im Filmbereich eine eigene Domain zum guten Ton. Die erste Wahl fällt dabei gerne auf die allseits beliebte gTLD .COM. Das Problem: Attraktive .COM-Domains sind inzwischen dünn gesät. Eine willkommene Abhilfe schaffen hier die new gTLDs .MOVIE und .ACTOR, die eigens für die Filmbranche entwickelt wurden.

.MOVIE

Auch wenn Kinos aktuell mit einem Besucherrückgang zu kämpfen haben, findet die Liebe zum Film – Stichwort Streaming – keinen Abbruch. Eine erfolgreiche Film-Vermarktungsstrategie beinhaltet freilich auch eine passende Domain. Da unter .COM jedoch häufig die gewünschte Domain nicht mehr verfügbar ist, müssen geeignete Alternativen her. Eine Möglichkeit ist es, die Domain um Begriffe, wie “movie” oder “film”, zu erweitern oder auf eine Abkürzung des Filmtitels zurückzugreifen. Wir hätten da einen besseren Tipp: die new gTLD .MOVIE, die ganz im Zeichen des Films steht.

Schon seit Ende August 2015 bietet die Registry Donuts .MOVIE zur Registrierung an. Im ersten Moment könnten die heute knapp 2.500 .MOVIE-Domain-Registrierungen gering erscheinen, bedenkt man aber, dass selbst in der Film-Hochburg USA im Jahr 2016 “nur” 736 Kinofilme veröffentlicht wurden, ist die Zahl positiv zu betrachten – .COM ist schließlich immer noch Anlaufstelle Nummer Eins bei der Domain-Wahl.

Als Pionier unter den .MOVIE-Domains gilt “thehungergames.MOVIE”. Die Domain der gleichnamigen Filmreihe, die in Deutschland besser bekannt als “Die Tribute von Panem” ist, wurde im Zuge der Vermarktung des letzten Ablegers schon im Juni 2015, also noch vor Sunrise-Phase, an Lionsgate vergeben. Nicht die einzige .MOVIE-Domain, die sich das Filmstudio sicherte: Auch die Online-Auftritte von Blockbustern wie “American Psycho”, “La La Land” oder “Dirty Dancing” befinden sich unter einer .MOVIE-Endung.

Ist Ihr Wunschname noch frei? Jetzt .MOVIE registrieren:

.ACTOR

Schon lange stehen nicht mehr nur die Filme selbst im Interesse der Öffentlichkeit, sondern auch die Schauspieler, die darin mitwirken. Namen wie Leonardo DiCaprio, Angelina Jolie oder George Clooney kennt heutzutage jeder. Als Neuling im Show-Geschäft hat man es da hingegen schon schwerer. Um im Schauspiel-Business Fuß zu fassen, kann eine Online-Präsenz hilfreich sein, Produzenten, Agenten und Co. auf sich aufmerksam zu machen. Als Domain-Name bietet sich in solchen Fällen natürlich vor allem der eigene (Künstler-)Name an. Eine .ACTOR-Domain hat dabei den Vorteil, dass sie wie keine andere Domain-Endung zum Ausdruck bringt, worin Ihr Talent liegt: im Schauspiel. Sie ist daher für Filmschauspieler ebenso geeignet wie für Theaterschauspieler. Mit Hilfe von .ACTOR können sich aber in gleicher Weise auch Schauspielschulen, Casting-Büros oder Agenten eine attraktive Heimat im Netz aufbauen.

.ACTOR befindet sich sogar noch ein Jahr länger als .MOVIE in der General Availability und zählt mittlerweile um die 2.100 registrierte Domains. Als Registry für die new gTLD ist Rightside tätig.

Ist Ihr Wunschname noch frei? Jetzt .ACTOR registrieren:

Die Bekanntheit eines Films oder eines Schauspielers ist von vielen Faktoren abhängig – die Domain ist einer davon. Dank der new gTLDs .MOVIE und .ACTOR haben Filmschaffende nun die Möglichkeit, so passende Domains wie noch nie zu kreieren.


InterNetXPress Newsletter

Werden Sie jetzt Teil von tausenden InterNetXPress-Lesern!
2x im Monat Jederzeit kündbar
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Durch Anklicken „Abonnieren” willige ich ein, dass meine E-Mail-Adresse elektr. erhoben und gespeichert wird.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit ohne Angabe von Gründen für die Zukunft
per E-Mail datenschutz@internetx.com widerrufen.

Wenn von Digitalisierung die Rede ist, fällt auch häufig schnell der Begriff Cloud. Denn längst ist Cloud Computing keine Randerscheinung mehr,...

Der Faktor Mensch gilt als schwächstes Glied in der Sicherheitskette von Unternehmen. Diese Tatsache machen sich heute nicht wenige Cyber-Kriminelle...

Backlinks sind für die Qualität der eigenen Website und das Google-Ranking im Regelfall positiv. Handelt es sich jedoch um Spam-Backlinks, kann die...

Ein Unternehmen ohne eigenen Internetauftritt? In der heutigen Zeit unvorstellbar. Doch warum nur auf eine Domain zurückgreifen, wenn die Vielzahl an...