Blog

Im InterNetX Blog erfahren Sie Neuigkeiten, Hintergründe und Innovationen
aus den Bereichen Domains, Server und SSL.

.at: Kurz-Domains kommen

Die Registry für die österreichische Länder-Endung lockert die Bedingungen für die Domain-Registrierung. Kurze Internetadressen gelten als besonders wertvoll und erzielen teilweise Preise in Millionenhöhe.


Die österreichische Länder-Endung .at ändert ihre Registrierungsbedingungen. Künftig sollen auch Kurz-Domains mit einem oder zwei Zeichen Länge registriert werden dürfen. Das gab die zuständige Registry nic.at auf ihrer Webseite bekannt.

Kurze Internetadressen gelten als besonders wertvoll. Sie sind leicht zu merken und lassen sich daher gut verbreiten. Gleichzeitig ist die Gefahr, dass sich ein Nutzer bei der Eingabe im Browser vertippt verhältnismäßig gering. Dass sie durch ihre geringe Länge zahlenmäßig sehr begrenzt sind, lässt ihren Wert noch einmal steigen.

Sunrise-Phase ab 29. August

Facebook verwendet m.me für seinen Messenger. Fb.com hat sich der Konzern sogar fast neun Millionen Dollar kosten lassen. VW war die Domain vw.de seinerzeit so viel wert, dass der Autobauer versuchte die Zuteilung über eine Klage gegen die DENIC durchzuboxen. Nachdem der Konzern vor dem OLG Frankfurt Recht gegeben wurde, lockerte die Registry ihre Bedingungen und gab Zwei-Zeichen-Domains für die Allgemeinheit frei.

Als neueste ccTLD öffnet sich die österreichische .at für Zwei-Zeichen-Domains. Knapp 5.000 ein- und zweistellige Adressen werden dadurch frei, schreibt nic.at auf ihrer Webseite. Die Einführung soll am 29. August beginnen. Zunächst mit einer Sunrise-Phase, in der die Domain-Registrierung Inhabern einer eingetragenen Marke vorbehalten ist. Ab dem 7. November kommen die restlichen Kurzdomains bei einer Auktion unter den Hammer. Technisch sollen die ein- und zweistelligen .at-Domains ab 6. Dezember 2016 erreichbar sein. Ab diesem Zeitpunkt werden alle noch freien Adressen nach dem First-come-first-served-Prinzip vergeben.

Alle Infos zum Launch im Video

Kurzdomains bei nic.at

Video abspielen?Wenn Sie das von uns eingebettete Videos abspielen wollen, müssen Sie unserer Cookie-Policy zustimmen, da hierbei systembedingt Third-Party-Cookies gesetzt und so Daten an den Betreiber des Videoportals gesendet werden. Hinweise und die Möglichkeit, die Zustimmung zu widerrufen, finden Sie hier.


Newsletter anmelden

InterNetXPress Newsletter

Werden Sie jetzt Teil von tausenden InterNetXPress-Lesern!
2x im Monat Jederzeit kündbar
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Durch Anklicken „Abonnieren” willige ich ein, dass meine E-Mail-Adresse elektr. erhoben und gespeichert wird.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit ohne Angabe von Gründen für die Zukunft
per E-Mail datenschutz@internetx.com widerrufen.
Infrastructure as a Service ist die perfekte Cloud-Lösung für Unternehmen, die expandieren möchten, ohne die Vorteile einer On-Site- Infrastruktur zu…
Hans Seeuws von EURid im Podcast
Im Snapshot Podcast unterhalten wir uns mit schlauen Köpfen und klugen Unternehmer:innen zu Themen aus den Bereichen der Digitalisierung, dem Online…
It's all about domains... mit Mirjam Kühne von RIPE
Die technische Community trifft sich bei RIPE, um das Internet und seine einzigartigen Eigenschaften aufrechtzuerhalten und weiterzuentwickeln. Mirjam…
Heutzutage ist es schwierig einen guten Domainnamen zu finden, der nicht nur einprägsam ist, sondern auch zum Produkt oder zur Dienstleistung passt.…