Blog

Im InterNetX Blog erfahren Sie Neuigkeiten, Hintergründe und Innovationen
aus den Bereichen Domains, Server und SSL.

Domain-Auktionen: Domainverkauf bei Sedo

Domainnamen sind digitale Assets, die deine Marke, Produkte und Dienstleistungen repräsentieren und als direkter Link zu deinen Online-Inhalten dienen.


Hands Auction Signs

Domains können aus einzelnen Begriffen gebildet werden, die aus zwei oder mehr Wörtern bestehen oder aus Fantasienamen, Neologismen oder kurzen Akronymen bestehen. Domains besitzen über ihre initialen Registrierungskosten hinaus einen Wert, der sich im Laufe der Zeit erhöhen kann, und sie können direkt an andere interessierte Parteien weiterverkauft oder unter einer Gruppe von Personen versteigert werden.

In diesem Artikel geht es um Domain-Auktionen und darum, wie du deine Domains über den Auktionsprozess auf dem Sedo.com-Marktplatz verkaufen kannst.

Warum Sedo?

Sedo bietet die mit Abstand weltweit größte Plattform für zum Verkauf stehende Domains und ist seit 2001 die erste Wahl für Domaininvestoren, Domainverkäufer und Domainkäufer. Der Sedo-Marktplatz bietet Käufern und Verkäufern ein professionelles Umfeld für Domain-Deals. Domaininhaber (Registranten) stellen ihre Domains bei Sedo zum Verkauf. Auch wenn ein fester Preis eine gute Option ist, können Domain-Auktionen noch bessere Preise erzielen. Insgesamt stehen mehr als 19 Mio. Domains zum Verkauf. Warum also nicht den eigenen Domains die Möglichkeit geben, von mehr als 2 Mio. Sedo-Kunden weltweit gesehen zu werden?

Sedo ist die ideale Anlaufstelle für Domain-Auktionen und -verkäufe:

  • für Unternehmen und Startups auf der Suche nach ihrer perfekten Adresse,
  • von prägnanten Domains für Marketingkampagnen,
  • für den Aufbau einer Online-Präsenz von neuen Produkten,
  • für Investitionen in wertvolle Domain-Namen
  • und vieles mehr

Was sind die Optionen für eine Domain-Auktion?

Nicht jeder möchte zu einem festen Preis verkaufen, aber das richtige Angebot könnte zu einer regen Auktion führen. 
Die Verkaufsprovision liegt bei lediglich 15 % für einen abgeschlossenen Verkauf, ein kostenloser Transferservice ist inbegriffen.
Drei Auktionsformate stehen zur Auswahl: Die Direkt-Auktion, die Marktplatz-Auktion mit Verkaufsgarantie sowie die GreatDomains-Auktion. 

Sedo Direkt-Auktion 

Starte eine Direkt-Auktion und versteigere deine Domain, wann und wie du möchtest. Im Gegensatz zu anderen Auktionsformaten sind Bewerbungsphasen oder Eröffnungsgebote nicht erforderlich. Wähle einfach die Startzeit, das gewünschte Mindestgebot und schon kann losgeboten werden. 

Die Vorteile der Sedo Direkt-Auktion

  • Flexibilität: Starte Auktionen für bis zu zehn Domains gleichzeitig.
  • Maximale Aufmerksamkeit: Die Angebote werden sieben Tage lang auf der Sedo Homepage, in den Suchergebnissen und auf der persönlichen Auktionsseite angezeigt.
  • Volle Kontrolle: Lege den gewünschten Mindestpreis fest – und zahle die Verkaufsprovision erst bei erfolgreichem Verkauf.
  • Kostenloser Transfer und Treuhandservice sind inbegriffen.

Sedo Marktplatz-Auktion mit Verkaufsgarantie

Wenn eine zum Verkauf stehende Domain als "Gebot abgeben" hinzugefügt wird, kann die Domain mit einer Verkaufsgarantie zur Auktion freigegeben werden, sobald das erste Angebot vorliegt. Der Grund: das Erstangebot ist das erste gültige Gebot der Auktion und wirkt häufig wie ein Magnet auf andere Interessenten.


Deine Auktion generiert Geld, da sich der Erstbieter bereits zum Kauf der Domain zum Mindestpreis verpflichtet hat.

Die Vorteile der Sedo Marktplatz-Auktion mit Verkaufsgarantie

  • Der Wechsel vom "Angebot abgeben"-Preis zu einer Auktion ist bis zu fünf Tage nach Erhalt des ursprünglichen Gebots für die Domain möglich.
  • Garantierter Verkauf an den Erstbietenden zum Mindestpreis – und die Aussicht auf noch höhere Gebote während des Auktionszeitraums.
  • Maximale Aufmerksamkeit: Gebotsanzeige in den Suchergebnissen, auf der persönlichen Auktionsseite und gegen Ende der Auktion auf der Sedo-Homepage.
  • Ein kostenloser Transferservice ist inbegriffen.

GreatDomains-Auktionen und Themen-Auktionen

Die GreatDomains-Auktionen werden alle zwei Monate gestartet und ziehen hochwertige Domainnamen an. Du kannst bis zu fünf deiner attraktivsten Domains bewerben – und noch mehr Aufmerksamkeit auf diese lenken, um noch höhere Umsatzerlöse zu erzielen.

Mit den exklusiven Themen-Auktionen von Sedo kannst du deine besten Domains zum Verkauf anbieten und sie durch eine gezielte Auktion, die sich auf einen bestimmten Bereich konzentriert –  z. B. Keyword-Domains, numerische Domains, kurze Domains und mehr – effektiver hervorheben.

Häufig gestellte Fragen zu den Sedo Domain-Auktionen und Verkäufe

Warum sollte ich Sedo verwenden, um meine Domainnamen zu versteigern?

Sedo hat weltweit mehr als zwei Millionen Kunden und eine Verkaufsbilanz von mehr als 700.000 Domains. Das ist mit Abstand das größte zum Verkauf stehende Domain-Portfolio im Internet. Die Auktionsoptionen bieten Domain-Inhabern äußerst attraktive Verkaufsmöglichkeiten zu erschwinglichen Kosten.

Benötige ich eine kostenpflichtige Mitgliedschaft, um Domains auf Sedo zu versteigern?

Nein, eine kostenpflichtige Mitgliedschaft ist nicht erforderlich. Ein Sedo-Konto ist jedoch notwendig. Nachdem die persönlichen Angaben verifiziert wurden, können im Konto Domains hinzugefügt und die zahlreichen Vorteile eines Domainverkaufs über Sedo direkt oder über den Auktionsprozess genutzt werden.

Was ist der SedoMLS-Service für Auktionen?

SedoMLS nutzt die Vorteile, die sich durch Sedo-Partner rund um den Globus ergeben. Wenn ein Domain-Inhaber den Sedo Multi Listing Service nutzt, werden seine Domains in zahlreichen Listings von Drittanbietern veröffentlicht. Hierdurch wird das Verkaufspotenzial über eine Auktion oder Direktverkäufe maximiert. Die Kosten betragen 20 % des Verkaufspreises.

Wie kann ich an einer Domain-Auktion auf Sedo.com teilnehmen?

Das Verfahren ist einfach: Wenn eine Domain versteigert wird, gelangt man durch die Suche nach der Domain auf Sedo.com zur Auktionsplattform. Sobald du ein kostenloses Sedo-Konto angelegt hast, kannst du an der Auktion teilnehmen. Bitte beachte, dass für Gebote über 10.000 US-Dollar eine zusätzliche Zertifizierung erforderlich ist.

Was ist der Unterschied zwischen der Domain-Auktion und der "Sofortkauf"-Option?

Bei Domain-Auktionen bist du als Anbieter nicht direkt an deine Preisindikation gebunden und kannst weiter mit den Bietenden verhandeln. Eine Domain, die als "Angebot unterbreiten" aufgeführt ist, wird auch als solche gekennzeichnet und potentielle Käufer können Angebote entsprechend der "Preiserwartung des Verkäufers" oder dem Mindestangebot platzieren, je nach spezifischem Angebot. Mit dieser Variante kannst du gegebenenfalls höhere Renditen erzielen, du solltest aber auch bedenken, dass sich der Verkaufsprozess auch zeitlich sehr in die Länge ziehen kann und mit höherem Aufwand verbunden ist.

Bei der "Sofortkauf"-Option wird eine Domain mit einem festgelegten Preis bei SedoMLS gelistet. Als Verkäufer hast du also nicht mehr die Möglichkeit weiter zu verhandeln, wie bei einer Auktion. Für eine "Buy Now"-Domain musst du einen Fest-Preis angegeben werden und dieser Preis ist bindend. Auch bist du verpflichtet, die Domain an den ersten Käufer zu verkaufen, der sich bereit erklärt, die Domain zum angegebenen "Verkaufspreis" zu kaufen.

Beide Systeme haben dabei ihre Vor- und Nachteile: Möchtest du die Dauer des Verkaufsprozesses verkürzen und schnell Domains monetariesieren, ist "Buy Now" die bessere Optionen, da sich Domains mit festen Preisen schneller und mit einer höheren Wahrscheinlichkeit verkaufen lassen. Aber häufig stehen viele Anbieter vor dem Problem den richtigen Domainwert zu ermitteln. Aber auch hiefür gibt es bereits Lösungen, wie den Domain Price Check, die schnell weiterhelfen. 

Du möchtest gleich loslegen und deine Domains verkaufen? Wusstest du schon, dass die Sofort-Kauf-Option für SedoMLS auch direkt in AutoDNS verfügbar ist? 

Hole dir einen AutoDNS-Account


Newsletter anmelden

InterNetXPress Newsletter

Werden Sie jetzt Teil von tausenden InterNetXPress-Lesern!
2x im Monat Jederzeit kündbar
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Durch Anklicken „Abonnieren” willige ich ein, dass meine E-Mail-Adresse elektr. erhoben und gespeichert wird.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit ohne Angabe von Gründen für die Zukunft
per E-Mail datenschutz@internetx.com widerrufen.
person_website_search_settings_font

Brand, Exact Match oder Partial Match Domain? Die richtige Domain zu erwerben, ist in jedem Fall der Anfang jeder digitalen Marke.

US Wahl Umrisse Trump und Biden

Im Zuge der Wahlkampagnen von Biden und Trump wurden viele Domains registriert. Eine Domain-Analyse zeigt spannende Ergebnisse.

Blogbild für .christmas und .blackfriday

Black Friday und Weihnachten stehen vor der Tür – gute Gründe, die TLDs .blackfriday und .christmas ins Domain-Portfolio zu integrieren.

.eu Brexit-Update

Mit dem Brexit sehen Registranten aus UK bei EURid großen Veränderungen entgegen.