Blog

Im InterNetX Blog erfahren Sie Neuigkeiten, Hintergründe und Innovationen
aus den Bereichen Domains, Server und SSL.

.eu Domains für UK: Ein Brexit-Update

Mit dem Brexit sehen Registranten aus UK bei EURid großen Veränderungen entgegen.


.eu Brexit-Update

Der Brexit hat hat auch Auswirkungen auf Domain-Inhaber im Vereinigten Königreich: Viele Briten müssen sich bis spätestens 2021 von ihren .eu Domains trennen oder Trustee Services für diese nutzen.

Die Registrierungsstelle EURid hat dazu am 1. Oktober eine Bekanntmachung veröffentlicht und die neuen Richtlinien bekanntgegeben.


Ende 2019 waren noch über 150.000 der mehr als 3,5 Mio. registrierten .eu Domains im Vereinigten Königreich verortet. Aus dieser Zahl zu schließen ist, dass viele UK-Registranten ihre .eu Domains bereits vor der Durchführung des Brexits gelöscht haben. Im Jahr 2018 waren noch über 300.000 .eu Domains in UK registriert.

Sind Registrierungen von .eu Domains noch möglich?

Während der Übergangszeit konnten Unternehmen und Organisationen mit Sitz im Vereinigten Königreich sowie Einwohner und Bürger weiterhin .eu Domains besitzen und registrieren. Die Übergangsperiode endet jedoch am 31. Dezember 2020.
Ab 1. Januar 2021 ist es für UK-Registranten nicht mehr möglich, .eu Domains zu registrieren und zu besitzen. Dies gilt sowohl für Unternehmen und Organisationen, als auch für Personen, die im Vereinigten Königreich ansässig sind und keinem EU-Mitgliedstaat angehören.



Was passiert mit .eu Domains von UK-Registranten im Zuge des Brexit?

So geht es für .eu Domains von UK Registranten weiter:

Timeline .eu Domains Brexit

  • Am 1. Oktober 2020 hat EURid alle britischen Registranten und ihre Registrierstellen per E-Mail benachrichtigt, dass sie ihre Berechtigung ab dem 1. Januar 2021 verlieren werden, sofern sie nicht vor dem 31. Dezember 2020 ihre Konformität nachweisen können. Dies ist mit einer Aktualisierung ihrer Registrierungsdaten nach dem .eu-Rechtsrahmen möglich.

  • Bis zum 31. Dezember 2020 können UK-Registranten ihre Kontaktdaten in AutoDNS anpassen oder ihre .eu Domains zu einem berechtigten Registranten transferieren. UK-Registranten können ihre Konformität gegenüber der Registrierungsstelle EURid nachweisen, indem sie eine rechtmäßig gegründete Einheit in einem der berechtigten Mitgliedstaaten der Union angeben oder ihren Wohnsitz auf einen Mitgliedstaat der Union aktualisieren. Eine weitere Möglichkeit wäre der Nachweis ihrer Staatsbürgerschaft eines Mitgliedstaats der Union unabhängig von ihrem Wohnsitz.

  • Ab dem 1. Januar 2021, 00:00:00 MEZ, werden .eu Domains aller britischen Registranten, die ihre Anspruchsberechtigung nicht nachgewiesen haben, gelöscht. Die gelöschten Domains funktionieren nicht mehr, da sie aus dem Zone File entfernt werden und keine aktiven Dienste wie Websites oder E-Mail unterstützen können.


Wann werden .eu Domains zur Registrierung freigegeben?

Zwölf Monate nach Ende der Übergangsperiode, am 1. Januar 2022, 00:00:00 MEZ, werden gelöschte .eu Domains von EURid wieder zur Registrierung freigegeben. Die betrefflichen .eu Domains stehen dann wieder frei zur Registrierung und können von Unionsbürgern neu registriert werden.
Unionsbürger, die im Vereinigten Königreich ansässig sind, können auch nach Ende der Übergangszeit .eu Domains besitzen. Die Inhaber müssen ihre Registrierungsdaten aktualisieren und ihre Unionsbürgerschaft nachweisen.



Kann für .eu Domains ein Trustee Service verwendet werden?

Da das Vereinigte Königreich nicht mehr länger zur Europäischen Union gehören wird, können weder Bürger noch Unternehmen eine verifizierte Postanschrift in der EU vorweisen. Um dennoch eine .eu Domain registrieren zu können, kann ein Trustee Service in Anspruch genommen werden.

Voraussetzungen für den .eu Trustee Service:

  • Postanschrift im jeweiligen Land der Registrierung für den AdminC (administrativer Kontakt) oder den OwnerC (Owner-Kontakt)

  • Vertragliches Verhältnis mit einem Treuhänder, z. B. dem Registrar

  • Örtlich ansässigen Ansprechpartner für die Domain


Der Kunde ist Inhaber der Domain, der Treuhänder wird für die Domain als administrativer Ansprechpartner (AdminC) eingetragen.

Kontaktiere deinen Partner Manager und erfahre, wie es mit deinen .eu Domains weitergehen kann.
 

Beraten lassen
 

Registriere deine .eu Domains mit Treuhand Service im AutoDNS. Prüfe hier, ob deine .eu Domains noch verfügbar sind.

Sind deine .eu Domains noch verfügbar?


Newsletter anmelden

InterNetXPress Newsletter

Werden Sie jetzt Teil von tausenden InterNetXPress-Lesern!
2x im Monat Jederzeit kündbar
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Durch Anklicken „Abonnieren” willige ich ein, dass meine E-Mail-Adresse elektr. erhoben und gespeichert wird.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit ohne Angabe von Gründen für die Zukunft
per E-Mail datenschutz@internetx.com widerrufen.
Server mit Cloud-Wolke und Text

Ein Überblick über die unterschiedlichen Servertypen: Cloud- und Bare Metal Server.

person_website_search_settings_font

Brand, Exact Match oder Partial Match Domain? Die richtige Domain zu erwerben, ist in jedem Fall der Anfang jeder digitalen Marke.

Hands Auction Signs

Domainnamen sind digitale Assets, die deine Marke, Produkte und Dienstleistungen repräsentieren und als direkter Link zu deinen Online-Inhalten...

US Wahl Umrisse Trump und Biden

Im Zuge der Wahlkampagnen von Biden und Trump wurden viele Domains registriert. Eine Domain-Analyse zeigt spannende Ergebnisse.