.EU-Domains legen um sieben Prozent zu

Die TLD hat im abgelaufenen Quartal 222.488 neue Adressen vergeben – und ist damit im Verhältnis stärker gewachsen als andere große Domain-Endungen. Auch in einem weiteren Feld kann die Domain-Endung punkten.


<a href="https://flic.kr/p/d2q9pf">Foto: Charles Clegg – Flickr</a> <a href="https://creativecommons.org/licenses/by/2.0/">(CC BY 2.0)</a>

.EU kann zufrieden sein: Im zweiten Quartal 2015 waren insgesamt 3.852.058 Domains mit der europäischen Domain-Endung vergeben. Damit sind in den vergangenen Monaten 222.488 neue .EU-Adressen registriert worden. Die Namenszone der TLD ist damit im Vergleich zum Vorjahr um rund sieben Prozent gewachsen. Die Zahlen stellt die zuständige Registry EURid in ihrem aktuellen "Progress Report" vor.

Im Schnitt werden jeden Tag etwa 2.500 neue .EU-Domains registriert. Besonders verbreitet ist die TLD in Deutschland, gefolgt von den Niederlanden und Frankreich. Von den Ländern, die Anfang 2014 neu in die .EU-Zone aufgenommen wurden, sticht besonders Norwegen hervor. Insgesamt 14.123 .EU-Domains sind in dem Land inzwischen registriert. Besonders gewachsen ist .EU im abgelaufenen Quartal aber in Kroatien: Mehr als sieben Prozent legte die Domain-Endung in der Republik am Adriatischen Meer zu.

Welchen Stellenwert .EU inzwischen unter den etablierten ccTLDs hat, zeigt die geringe Fluktuationsrate der Registrierungen: 81 Prozent aller Domains wurden im vergangenen Jahr erneuert. Damit bestätigt die TLD einen konstanten Trend. In den vergangenen neun Jahren lag die Renewal-Rate immer über 80 Prozent. Marc Van Wesemael, General Manager at EURid, bedankte sich in dem "Progress Report" dafür bei den Nutzern. Die Renewal-Rate zeige die Loyalität der Inhaber von .EU-Namen zu der Domain-Endung.

Der vollständige "Progress Report" kann hier runtergeladen werden.


InterNetXPress Newsletter

Werden Sie jetzt Teil von tausenden InterNetXPress-Lesern!
2x im Monat Jederzeit kündbar
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Durch Anklicken „Abonnieren” willige ich ein, dass meine E-Mail-Adresse elektr. erhoben und gespeichert wird.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit ohne Angabe von Gründen für die Zukunft
per E-Mail datenschutz@internetx.com widerrufen.

Im Oktober wurde Domain-Geschichte geschrieben: Die neue Domain-Endung .ONLINE überschritt die Millionengrenze und reiht sich damit unter die Top 5...

Mittlerweile gibt es mehr als 300 Millionen Domains – Tendenz steigend. Sedo, der weltweit größte Marktplatz für Domains, bietet die Möglichkeit,...

...dann haben Sie Ihre Kollegen entweder schon den Horrorgestalten zugeordnet oder es ist einfach wieder Halloween. Als was sollten Ihre Kollegen sich...

Kaum ein Thema beherrschte die digitale Welt in den letzten Jahren mehr als Kryptowährungen. Mit Start der new gTLD .LUXE gibt es nun auch eine...