Blog

Im InterNetX Blog erfahren Sie Neuigkeiten, Hintergründe und Innovationen
aus den Bereichen Domains, Server und SSL.

Neue TLDs im November

Im späten Herbst wird es ruhig im Domain-Geschäft: Nur eine neue TLD geht im November in die Live-Phase. Dafür aber eine, mit möglicherweise großem Potenzial.


Im November kühlt das new gTLD Programm ab. Lediglich eine neue Domain-Endung startet in die General Availability: .sex geht am 4. November live. Anders als .sexy, die von Uniregistry im Februar 2014 ins Netz gebracht wurde und sich bewusst von stark sexualisierten Inhalten distanziert, spricht .sex direkt die Industrie für Erwachsenenunterhaltung an. Die neue Top-Level-Domain wird von ICM Registry vertrieben, zu deren Portfolio außerdem .porn, .adult und .xxx gehören. Dass sich mit Inhalten für Erwachsene im Netz durch alle Geschäftsfelder hindurch Geld verdienen lässt, haben immer wieder hochpreisige Domain-Verkäufe gezeigt. Die Adresse sex.com ging 2010 für rund 13 Millionen Dollar an einen neuen Besitzer. Im Februar 2015 erzielte Rick Schwartz für porno.com einen Verkaufspreis von 8.888.888 US-Dollar. Insgesamt hat der "Domain King" nach eigenen Angaben fast 20 Millionen Dollar an der Domain verdient. Welche Wirkung die Domain-Endung .sex haben wird, ist vor Beginn der General Availability natürlich noch offen. Nach Angaben von ICM Registry werden die Keywords porn, adult, sex und xxx jeden Monat mehr als 300 Millionen Mal gesucht. Die präzise Ansprache von Kunden im Sektor Erwachsenenunterhaltung sollen der Registry zufolge helfen, Absprungraten zu reduzieren und die Conversion-Rate zu verbessern. Immerhin: Nach dem Start von .xxx im Dezember 2011 waren innerhalb von 24 Stunden rund 55.000 neue Domains vergeben. Gemeinsam mit den Sunrise- und Landrush-Phasen erreichte .xxx vom Start weg damit fast 160.000 Registrierungen.

Newsletter anmelden

InterNetXPress Newsletter

Werden Sie jetzt Teil von tausenden InterNetXPress-Lesern!
2x im Monat Jederzeit kündbar
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Durch Anklicken „Abonnieren” willige ich ein, dass meine E-Mail-Adresse elektr. erhoben und gespeichert wird.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit ohne Angabe von Gründen für die Zukunft
per E-Mail datenschutz@internetx.com widerrufen.
Infrastructure as a Service ist die perfekte Cloud-Lösung für Unternehmen, die expandieren möchten, ohne die Vorteile einer On-Site- Infrastruktur zu…
Hans Seeuws von EURid im Podcast
Im Snapshot Podcast unterhalten wir uns mit schlauen Köpfen und klugen Unternehmer:innen zu Themen aus den Bereichen der Digitalisierung, dem Online…
It's all about domains... mit Mirjam Kühne von RIPE
Die technische Community trifft sich bei RIPE, um das Internet und seine einzigartigen Eigenschaften aufrechtzuerhalten und weiterzuentwickeln. Mirjam…
Heutzutage ist es schwierig einen guten Domainnamen zu finden, der nicht nur einprägsam ist, sondern auch zum Produkt oder zur Dienstleistung passt.…