Diese Website nutzt Cookies

Unsere Website verwendet First- & Third-Party-Cookies, um Ihr Nutzererlebnis zu optimieren, Werbung zu personalisieren sowie die Website-Performance zu analysieren. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verarbeitung und Weitergabe Ihrer Daten an Drittanbieter. Sie können die Verwendung von Third-Party-Cookies ablehnen. Eine Übersicht über alle verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort ist beschrieben, wie Sie Third-Party-Cookies jederzeit (auch nachträglich) ablehnen können.

.GAY-Domains

.gay Domains bieten der LGTBQ-Community digitalen Raum für Vielfalt, Inspiration und Austausch.
Individuen, Künstler, Unternehmer und Organisationen können so Flagge zeigen und das Netz bunter machen!

Prüfen Sie hier, ob Ihre gewünschte .gay Domain noch verfügbar ist

.gay
Die new gTLD für die Rainbow-Community

.gay ist etwas Besonderes im TLD-Kosmos: Die neue Domain-Endung steht für Liebe und Vielfalt und setzt ein klares Zeichen gegen Hass, Vorurteile und Diskriminierung. Die new gTLD erschafft einen geschützten Webspace für die Kreativität der LGTBQ-Community, für die das Internet einen wichtigen Ort der Begegnung darstellt. Mit dem Launch von .gay werden Diversität und Ausdrucksfreiheit im Netz gefördert, gestärkt und fest verankert. Die Domain-Endung bietet die Möglichkeit, sich unter dem Label abzuheben und zusammenzustehen. Organisationen, Unternehmen, Projekte und Individuen – alle können von .gay profitieren. 

Die new gTLD macht es möglich, gemeinsam Ziele zu erreichen und klare Botschaften auszusenden – egal, ob es sich dabei um Event-Veranstalter, Künstler oder internationale LGBTQ-Organisationen handelt. Domains, die diese Endung tragen, bilden ein klares Statement, das für Reichweite und Aufmerksamkeit sorgt.

Besonderheit: 20 % von jeder neu registrierten .gay Domain gehen als Spende an Non-Profit-Organisationen, um die LGBTQ-Community weiter zu fördern und zu beleben. 

Im Moment befindet sich .gay in der Sunrise-Period, in der Markeninhaber die new gTLD vorregistrieren können. Ab 20. Mai 2020 geht sie in die General Availability über und wird für die Allgemeinheit registrierbar sein. Dabei gilt immer: First come, first served.

    Highlights 

    • identitätsstiftend für die LGBTQ-Community 
    • .gay steht für den Pride-Gedanken
    • eigene Policy sorgt für Verwendungssicherheit und Freiraum

    Sie wollen .gay registrieren? Loggen Sie sich ein in AutoDNS:

    Kostenfreier Rückrufservice für Sie!

    Gerne rufen wir Sie zum gewünschten Zeitpunkt an und beraten Sie persönlich.

    Rückrufservice anfordern

    Wussten Sie schon?

    InterNetX wurde 2011 und 2013 von eco, dem Verband der deutschen Internetwirtschaft, zum besten Domain-Registrar gewählt.

    Noch Fragen?

    Unser Domain-Vertrieb ist für Sie
    Mo - Fr, 9:00 - 17:30 Uhr, erreichbar!

    +49 941 59559-483